Pilger Tattoos in Jerusalem

„But the Old City (Jerusalem) is also home to the Razzouk’s tattoo shop. A sign on the door identifies it unequivocally: “tattoo with heritage since 1300.” As read in the great post Atlas Obscura published on the matter, there is actually a Christian tradition of tattoos, which can be traced for over a thousand years back in the past. The first Christians to get tattooed were those born in the Holy Land“

Den ganzen Artikel gibt es hier

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s